Browsing All posts tagged under »Geschichte«

Paranoia im Nationalsozialismus

April 2, 2012

0

Wieder ein Bericht aus meinen Quellenstudien in den Patientenakten der Psychiatrie. Kann man Paranoia in Zeiten der Verfolgung Pathologisieren? und wie muss der kritische Historiker im Nachhinein dazu stehen? Die Wahl den Krankheitsbegriff einfach nicht zu anzuerkennen ist zu einfach. 16.9.39 „Bei der Visite will Patientin nicht die Hand geben. Mit gereizter Stimme meint sie: […]

Akademia

September 27, 2008

0

Ich besuche gerade eine Emeriti-Bespaßungs und Händeschüttelveranstaltung und es würde mich wundern, wenn einer der Anwesenden fünf Minuten nach Vortragsende noch weiß, was hier gesagt wurde. Die Ausstellung beschäftigt sich mit Darstellung von Ritualen und ist hier in Heidelberg als Auftakt für die große RitualDynamics Tagung nächste Woche initiiert worden. Ist auch wirklich eine schöne […]

crosspost – jüdische Mittelalter und Wikipedia

Juni 7, 2008

0

Eigentlich ist es ungerecht wenn ich hier ansetze um an Wikipedia, eher noch an der dort transportierten Geschichte, herum zukritteln. Denn das Bild das Wikipedia schafft, konstruieren auch zahlreiche „wissenschaftlich“ arbeitende Historiker, die zu meist sogar nur die geläufigen Publikationen rezipieren. Ich habe das schonmal erwähnt am Beispiel von Regensburg, dass Lokalhistoriker, als auch solche, […]

Buttenhausen

Juni 4, 2008

1

  Im Rahmen einer Übung zur Vermittlung von Geschichte im Internet sind wir heute in Buttenhausen angekommen. In der Übung soll der Grabsteinbestand des jüdischen Friedhofs digitalisiert und in einer Datenbank zugänglich gemacht werden. Die Inschriften sollen transkribiert und übersetzt werden und vielleicht das ganze in seiner sozial- und kunstgeschichtlichen Entwicklung erschlossen werden. Schönes Projekt […]

William Gibson

Mai 29, 2008

0

Habe gestern einen Beitrag des  dradio gehört in dem unter anderem William Gibson, den ich seit Neuromancer verehre für die Vorstellung des Cyberspace, die er in diesem Werk entwickelt, zum Thema gemacht wurde. Nun ja eigentlich ging es in dem Beitrag um sein neuestes Werk „Quellcode“, dass an sich ein vielschichtiges und tranceartiges Werk ist, […]

Geschichte und Medien

Mai 14, 2008

1

Ich soll ein Konzept entwickeln wie man eine Veranstaltung aufziehen könnte, die sich mit Geschichte und Medien in einem kleinen Rahmen (Übung, Workshop oder Abendvortrag) beschäftigt. Ich bin schon beim Thema am verzweifeln. Da ich an einem Institut für Landesgeschichte engagiert bin, wird es auf jeden Fall einen regionalgeschichtlichen Zugriff geben und natürlich soll das […]

Datenbankgedächtnis

April 24, 2008

0

Lese gerade einen Artikel von Geoffrey C. Bowker (Hier), der den Fragen des Gedächtnis und des Bewusstseins von Vergangenheit im digitalen Zeitalter nachgeht. we are faced with myriad claims about how the present is different and how the future will be reconfigured. I however, we rareley think about how our relationship with the past changes […]